Stellenbörse

Du hast den richtigen Ausbildungsberuf oder dualen Studiengang für dich gefunden? Dann bist du auf dieser Seite genau richtig. Denn hier gibt’s alle Infos rund um deine Bewerbung bei EDEKA Südwest. Wir wünschen dir viel Erfolg und vielleicht bis bald im Team EDEKA!

Bewerbungsablauf bei EDEKA

Infografik Bewerbungsprozess_desktop
Infografik Bewerbungsprozess_mobil

Bewerbungsunterlagen: So überzeugst du uns von dir

Zeig uns, wer du bist! Wir wollen keine perfekten Schülerinnen und Schüler, sondern motivierte und authentische, junge Menschen, die mit Leidenschaft anpacken. Wir sind nicht nur Kolleginnen und Kollegen, sondern wir verstehen uns als kleine EDEKA Familie. Sei daher ehrlich, eine Familie liebt dich auch mit deinen Ecken und Kanten.
Das Wichtigste zu deiner Bewerbung knapp zusammengefasst:

Bei deiner Bewerbung kannst du aus drei verschiedenen Formen wählen. Bei allen geht es ums Gleiche: dich und deine Motivation.
Vielleicht sitzt du zum ersten Mal an einer Bewerbung und bist unsicher, was du uns erzählen sollst. Damit dir der Anfang leichter fällt, haben wir ein paar Fragen vorbereitet. An ihnen kannst du dich orientieren:

  1. Wer bist du und was machst du aktuell?
  2. Warum willst du diesen Ausbildungsberuf/dieses duale Studium absolvieren?
  3. Warum möchtest du bei EDEKA Südwest arbeiten?
  4. Warum bist du perfekt für den angestrebten Beruf geeignet?
  5. Was zeichnet dich besonders aus? Was müssen wir unbedingt über dich wissen?

Wenn du dich schriftlich bewirbst, solltest du deine Bewerbung nach einem bestimmten Muster gestalten. Im Internet findest du entsprechende Vorlagen. Du kannst diese als Hilfestellung für die Struktur deiner Bewerbung verwenden. Verzichte jedoch darauf, diese vollständig zu übernehmen und als deine eigene auszugeben. Das erkennen unsere Recruiter schon nach wenigen Sätzen. Zudem fehlt deine persönliche Note. Gerade durch diese hast du die Chance, herauszustechen.

Der Lebenslauf beschreibt zeitlich geordnet die wesentlichen Stationen in deinem Leben und gibt Auskunft über deine persönlichen Daten. Hier eine Übersicht, was alles hineingehört:

  • Dein Bewerbungsbild: Das Foto soll uns einen guten Eindruck von dir vermitteln. Verwende in diesem Fall kein Selfie vom letzten Abend mit deinen Freundinnen und Freunden und auch kein Bild, bei dem du andere Personen herausgeschnitten hast.
  • Deine persönlichen Daten: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geburtsort, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Verwende unbedingt eine E-Mail-Adresse mit deinem Namen – mausi2001@hotmail ist für deine Bewerbung ungeeignet.
  • Deine Schulstationen: Wo und wann warst du auf der Grundschule, auf der weiterführenden Schule etc.?
  • Deine Erfahrungen: Hat du bereits Praktika absolviert oder Nebenjobs gehabt? Dann stehen hier Zeitraum und Art des Praktikums/Nebenjobs sowie der Name der Firma.
  • Besondere Kenntnisse: Gib hier deine Computerkenntnisse, Sprachkenntnisse etc. an. Du kannst an dieser Stelle auch Hobbys oder Lieblingsfächer erwähnen, die zur Ausbildung passen.
  • Am Ende stehen Ort, Datum und deine Unterschrift.

Lege deinen Unterlagen deine letzten beiden Schulzeugnisse bei. Diese musst du nicht beglaubigen lassen. Wenn du die Bewerbung per Post verschickst, sende immer nur Kopien von Zeugnissen und Nachweisen, niemals Originale! Die beste Option ist natürlich die Online-Bewerbung. Das geht schneller und du sparst die Versandkosten.
Du hast schon verschiedene Praktika absolviert, ehrenamtliche Tätigkeiten ausgeübt oder eine andere Ausbildung abgeschlossen? Super, dann lege deiner Bewerbung auch davon Kopien bei.


Wie du dich bewirbst – deine Möglichkeiten

Wir alle haben unterschiedliche Stärken. Manche können gut formulieren, andere überzeugen in einem Video. Wir wollen von unseren Kandidatinnen und Kandidaten den besten Eindruck bekommen. Darum kannst du dich für einen von drei Bewerbungswegen entscheiden:

Formularbewerbung

Wenn du gut texten kannst, ist der Klassiker die richtige Wahl. Setze ein Bewerbungsschreiben auf und lass deinen Worten freien Lauf.

Videobewerbung

Icon_Videobewerbung

Wenn du vor der Kamera nicht zu bremsen bist, ist die Videobewerbung das Richtige für dich. Schicke uns dein freundlichstes Lächeln und deine charmanteste Seite.

Sprachbewerbung

Icon_Sprachbewerbung

Sprachliche Talente dürfen sich mit ihrer Stimme bei uns bewerben. Nimm uns deine Nachrichten auf und überzeuge uns.

So geht’s nach deiner Bewerbung weiter

Wir schauen uns deine Unterlagen genau an. Das kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Innerhalb von zwei bis drei Wochen möchten wir dir eine Antwort geben. In Ausnahmefällen kann das auch mal länger dauern. Erhältst du eine positive Rückmeldung, geht es weiter. Wie genau, ist abhängig von der Stelle, für die du dich beworben hast. Prinzipiell sind folgende Schritte möglich, durch die wir dich besser kennenlernen.

Icon_Gespräch
Wir führen gemeinsam ein Gespräch. Hier wollen wir mehr über dich erfahren, freuen uns aber auch über deine Fragen an uns. Relevant für dich bei Stellen aus den Bereichen Markt, Großhandel, IT, Produktion und Logistik.

Vorstellungsgespräch

Icon_Prüfung
Fragen über Fragen. In einem Test wirst du in ausbildungsnahe Situationen versetzt und löst sie nach deinem Empfinden. Dadurch können wir einschätzen, wie gut du zum Beruf passt. Relevant für dich bei Stellen aus den Bereichen Markt, Großhandel und IT.

Einstellungstest

Icon_Arbeit
Die große Chance. An einem Tag an deinem hoffentlich zukünftigen Arbeitsplatz kannst du durch dein Engagement und deinen Wissensdurst überzeugen. Relevant für dich bei Stellen im Markt.

Probearbeiten

Icon_zu lösende Aufgabe
Zusammen mit anderen Bewerberinnen und Bewerbern löst du verschiedenste Aufgaben. Unter anderem beinhaltet dies auch persönlichkeitsbezogene Aufgaben. Am Ende kannst du noch bei einem persönlichen Gespräch punkten.
Relevant für dich bei allen dualen Studiengängen in den Bereichen Markt, Großhandel, IT und Logistik.

Asessment Center

Unsere Tipps für dein Vorstellungsgespräch

  • Über den Beruf informieren – direkt hier auf der Website.
  • Über das Unternehmen informieren – z. B. unter www.suedwest.edeka
  • Auf gängige Fragen vorbereiten.
  • z. B. Warum hast du dich für diesen Beruf beworben? Was sind deine Stärken? Warum bist du der oder die Richtige für uns? Womit überzeugt dich EDEKA?
  • Deine Fragen sammeln. Was interessiert dich? Was willst du über uns wissen? Was ist dir wichtig?
  • Nicht zu sehr in Aufregung geraten – ein gewisser Grad an Nervosität ist normal, steigere dich aber nicht zu sehr rein. Tiiiiiief durchatmen.
  • Ganz wichtig: authentisch bleiben. Zeig uns, wer du bist! Nicht, wer du glaubst, sein zu müssen, um eine Stelle zu erhalten.
  • Tritt der Sache mit Respekt gegenüber – Jogginghose oder Sportkleidung ist ein No-Go.


FAQ

Du kannst dich online hier auf der Website per Formular, Video oder Sprachnachricht bewerben. Klicke dazu auf den „Jetzt Bewerben“ Button. Diesen findest du direkt beim jeweiligen Ausbildungsberuf bzw. dualen Studiengang.
Wenn du dich persönlich in einem EDEKA-Markt in deiner Nähe bewerben willst, kannst du deine Unterlagen vor Ort einreichen.

Ja, kannst du. Bei uns ist es möglich, sich auf mehrere freie Stellen gleichzeitig zu bewerben.
Wähle dazu in der Formularbewerbung einfach die von dir gewünschten Stellen aus. Damit steigen deine Chancen, ein Angebot für einen Ausbildungsplatz von uns zu erhalten.

Sobald du deine Bewerbung online abgeschickt hast, bekommst du eine Info, dass deine Bewerbung bei uns eingegangen ist. Wir leiten deine Unterlagen umgehend an die für die Auswahl zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.
Die Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung für Tests, Gespräche oder auch ein Probearbeiten liegen dann ganz in den Händen der einzelnen Märkte bzw. in allen anderen Unternehmensbereichen bei unseren Ausbildern.
Wie lange das jeweils dauert, hängt beispielsweise von der Stelle oder der Auslastung der Kolleginnen und Kollegen ab. Natürlich sind aber alle Beteiligten bemüht, dir innerhalb von vier Wochen eine Rückmeldung zu geben – in Ausnahmefällen (zum Beispiel aufgrund von Feiertagen) kann es etwas länger dauern.

Der Bewerbungs- und Auswahlprozess läuft, je nach Bereich, in dem du arbeiten möchtest und je nach Ausbildung oder Studium, immer ein bisschen anders ab:

Duales Studium:

Sobald deine Bewerbung für ein duales Studium von uns geprüft wurde, erhältst du einen Zwischenbescheid. Fällt dieser positiv aus, wirst du zu einem Assessment-Center eingeladen. Anschließend erfolgt die Zu- oder Absage.

Ausbildung:

  • Im Markt: Du wählst im Bewerbungsformular aus, bei welchen Märkten du dich bewerben möchtest. Im Falle einer positiven Bewerbung laden die Märkte dich anschließend zu einem Einstellungstest, Vorstellungsgespräch und/oder Probearbeiten ein. Im Anschluss wird dann sehr zeitnah über eine Einstellung oder Absage entschieden.
  • Großhandel, IT und Logistik: Auch hier erhältst du nach Prüfung deiner Unterlagen einen Zwischenbescheid. Bevor wir dich zu einem Assessment-Center einladen, gibt es in diesem Bereich noch einen kleinen Test direkt vor Ort. Nach dem Assessment-Center erhältst du eine Zu- oder Absage.
  • EDEKA Südwest Fleisch Rheinstetten: Die Bewerberinnen und Bewerber für den Beruf Industriekaufmann (w/m/d) lernen wir im Rahmen eines Bewerbertags im November besser kennen und treffen danach eine Entscheidung. Für unsere anderen Ausbildungsberufe gibt es üblicherweise ein Gespräch und ein Praktikum, damit nicht nur wir uns von dir, sondern auch du dir ein Bild von der Tätigkeit und unserem Betrieb machen kannst.

Generell kann der Prozess auch einmal von den beschriebenen Maßnahmen abweichen. Genaue Informationen teilen wir dir im Einladungsschreiben mit. Dort steht auch, ob du etwas vorbereiten musst oder nicht.

In unserer Jobbörse findest du alle offenen Stellen. Durch die Umkreissuche kannst du die Auswahl auf die Plätze in deiner Umgebung eingrenzen und deinen Wunschplatz auswählen.
Hier noch ein kleiner Tipp, um deine Chancen zu erhöhen: Im Bewerbungsformular kannst du weitere Standorte auswählen, die deinen favorisierten Ausbildungsberuf ebenfalls anbieten. Mit einem Klick gehen deine Unterlagen dann an alle von dir ausgewählten Standorte. So hast du noch bessere Chancen, einen Ausbildungsplatz bei uns zu bekommen.