Stellenbörse

Im Markt dreht sich alles um eins: unsere Lebensmittel. Natürlich gibt’s hier aber auch Drogerieprodukte. Insgesamt kümmern wir uns um rund 20.000 Artikel. Wir sorgen dafür, dass sie den Weg vom LKW bis in den Einkaufswagen unserer Kundinnen und Kunden finden. Und hier kommst du ins Spiel. Je nachdem, welchen Beruf du wählst, hast du verschiedene Aufgaben: Beispielsweise berätst du Kunden, bestellst Ware oder überlegst dir, was genau ins Sortiment deines Marktes soll. Doch drei Aufgaben sind besonders „typisch Markt”. Schau mal hier:

Typische Tätigkeiten im Markt

Direkten Kundenkontakt gibt’s vor allem an der Kasse. Hier scannen wir Ware, kassieren und sind der krönende Abschluss für den Einkauf der Kundinnen und Kunden.

Wir informieren unsere Kundinnen und Kunden über unsere Produkte, zum Beispiel über ihre Herkunft und Lagerung, und geben Tipps für die perfekte Zubereitung: An den Frischetheken zu Wurst und Käse, in der Frischeabteilung zu Obst und Gemüse und zwischen den Regalen zu unserem restlichen Sortiment.

Arbeit mit Stift und Papier war früher – bei der Warenbestellung behalten wir dank unserer digitalen Helfer problemlos den Überblick über alle Artikel.

Das beschäftigt uns aktuell im Markt

Indoor farming

Hast du schon einmal etwas von „indoor farming” gehört? Als eines der ersten Unternehmen Deutschlands haben wir in Zusammenarbeit mit einem Start-up vor kurzem damit begonnen, in ausgewählten Märkten frische Kräuter und Salat selbst anzubauen. Als Azubi oder dual Studierende beziehungsweise Studierender im Markt wirst du hautnah mit dieser und weiteren Ideen in Kontakt kommen.


Self-Scanning und automatisches Bestellsystem

Unser Ziel ist, die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Markt zu vereinfachen. Aktuell arbeiten wir beispielsweise am sogenannten Self-Scanning und dem automatischen Bestellsystem. Durch das Self-Scanning entfällt das Abscannen der einzelnen Waren an der Kasse, da dies die Kundinnen und Kunden selbst übernehmen. Das automatische Bestellsystem entlastet die EDEKANER in Sachen Warenbestellung. Beides sind Dinge, durch deren Einführung mehr Zeit bleibt für die Kundenberatung oder die Zubereitung von Snacks und To-Go-Gerichten.

Du hast die Wahl – starte einen unserer Berufe im Markt

7 Ausbildungsberufe

Frischespezialist
Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Bäckerei (w/m/d)

BWL EH_Verkäufer_Kaufmann EH
Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Fleischerei (w/m/d)

BWL EH_Verkäufer_Kaufmann EH
Ausbildung zum Fleischer Fachrichtung Verkauf (w/m/d)

Frischespezialist
Ausbildung zum Frischespezialisten (w/m/d)

Handelfachwirt
Ausbildung zum Handelsfachwirt (w/m/d)

BWL EH_Verkäufer_Kaufmann EH
Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (w/m/d)

BWL EH_Verkäufer_Kaufmann EH
Ausbildung zum Verkäufer (w/m/d)

1 dualer Studiengang

BWL EH_Verkäufer_Kaufmann EH
Duales Studium BWL Einzelhandel

Schon gewusst?

icon_markt

Wusstest du, dass das Gebiet von EDEKA Südwest 1.163 Märkte mit insgesamt fast 1,5 Millionen Quadratmetern Verkaufsfläche umfasst? Insgesamt betreuen wir dort täglich über eine Million Kundinnen und Kunden.

Du hast noch Fragen?

Vielleicht helfen dir unsere FAQs weiter:

Grundsätzlich haben unsere Märkte sechs Tage pro Woche geöffnet. Du arbeitest allerdings nur an fünf der sechs Tage. Da unsere Märkte lange Öffnungszeiten haben, gibt es jeweils eine Früh- und eine Spätschicht. Das erlaubt dir eine gewisse Flexibilität. Du wechselst Schichten und kannst so in einer Woche früher nach Hause und in der anderen ausschlafen.

Generell gilt: Du kannst dich fortlaufend auf unserer Internetseite bewerben. Dir werden die Ausbildungsberufe angezeigt, die zu dieser Zeit verfügbar sind.
Bewerbungen für die ausgeschriebenen Ausbildungsplätze im Markt nehmen wir über das gesamte Jahr hinweg an. Allerdings beginnt auch für frühe Bewerbungen das offizielle Auswahlverfahren erst im September/Oktober. Eine Initiativbewerbung ist ebenfalls möglich. Besonders im Markt gibt es immer wieder die Möglichkeit, über eine Initiativbewerbung einzusteigen.

Leider können wir dazu keine genaue Auskunft geben, da es verschiedene Faktoren gibt, die bei der Höhe der Ausbildungsvergütung eine Rolle spielen. In einem Bewerbungsgespräch kannst du diese Info gerne erfragen.

Weitere Fragen und alle Antworten findest du auf unserer FAQ-Seite.

Zur FAQ-Seite

Hier findest du uns

Infografik Karte Desktop
Infografik Karte mobil

Du findest uns im gesamten Gebiet der EDEKA Südwest.
Möchtest du mehr über unsere Märkte erfahren? Dann schau gerne hier vorbei:

Zur Standort-Seite EDEKA-Markt

Jetzt bewerben!

Zur Stellenbörse